Jahresrückblick 2016 und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!



Tja Liebe Bücherfreunde und da wars auch schon wieder vorbei! Das Jahr 2015!
Irgendwie ging das dieses mal wieder viel zu schnell! Ich habe wunderbare Leute kennen gelernt und natürlich auch viel Neues gelernt. Alles in allem würde ich sagen, das Jahr 2015 war ein gutes Jahr!
Aber genug philosophiert,  quatschen wir über das, weshalb wir alle eigentlich hier sind! Bücher!
Es gab dieses Jahr einige gute aber auch einige schlechte Bücher. Fangen wir mal mit den super tollen, mega hammermäßigen Büchern an.


Meine Lieblinge

Das Buch mit einem der hässlichsten Cover, meiner Meinung nach, aber mit einem phänomenalem Inhalt! (Ehrlich ich habe diese Sache mit den bunten Punkte auf dem Cover immer noch nicht verstanden >.<) Ich habe noch nie etwas vergleichbares gelesen und finde mit dem Thema Selbstmord wird in diesem Buch überraschend gut umgegangen!


Auch dieses Buch behandelt ein etwas ernsteres Thema, aber wahrscheinlich gibt es hier niemanden, der dieses Buch noch nicht gelesen hat. Also wisst ihr alle wie unfassbar gut dieses Buch einfach war. Die beiden Protagonisten sind einfach so unfassbar stark! Ich liebe die Beiden einfach!

Und wenn man Hope forever gelesen hat, kam man an diesem Buch natürlich auch nicht vorbei. Es ist zwar eigentlich die selbe Geschichte nur aus der Sicht von Holder, aber man erfährt dadurch auch viel über ihn und sein Leben. Ich freue mich schon darauf eine Menge mehr Bücher von der Autorin zu lesen *.*

DAEMON UND KATY!!!!!FOREVER! Ich glaube mehr muss ich nicht sagen oder? Ich liebe die Beiden einfach! Ach quatsch ich liebe jeden Charakter aus dieser Reihe und auch jedes Buch von dieser Autorin, auch wenn ich nicht alle gelesen habe, aber ich bin sicher die sind genauso toll wie diese Reihe es ist! Ich freue mich so auf den 5ten Band der nächstes Jahr erscheinen wird! Wer ist auch so Daemon und Katy verrückt?

Eins meiner aller aller allerrrrrr ersten E-Books! Ich habe mich so gefreut als Mona ihr erstes eigenes Buch veröffentlicht hat, da ich ihren Youtube Kanal und jetzt auch ihren Vlog Kanal mit voller Begeisterung verfolge und dann war es auch noch soooo toll! Gabriel ist einfach so einen Typ... bei dem man sich wünscht in Emmas Haut zu stecken. (Er ist so heiß) Und dieses Cover ist einfach so wundervoll!



Flop des Jahres
Ich überlege gerade, was ich zu diesem Buch sagen kann, ohne all zu viele Schimpfwörter zu benutzen... wir schauen mal wie ich mich schlage. Ich mochte die Protagonistin nicht, da sie meiner Meinung nach ein sehr schlechtes Vorbild für alle jungen Mädchen ist, die dieses Buch lesen und auch die Art von Beziehung die, die beiden Protagonisten führen ist vollkommen unrealistisch und nervig! Eigentlich fand ich so ziemlich alles an diesem Buch nervig. Man! Dabei habe ich von so vielen Leuten gehört das sie das Buch echt gut fanden! Und dann finde ich es so unfassbar schlecht! Aber das scheint wohl nicht nur mir so ergangen zu sein. 





Und jetzt wünsche ich euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Feiert nicht zu viel! Auf ein weiteres Jahr voller Bücher!

Au Revoir! (Tun wir mal so als wäre ich gut in Französisch haha)


Kommentare:

  1. Hey du!
    Ich hab dich zu "Liebster Blog Award" nominiert. Vielleicht willst du mitmachen und mal auf meiner Seite für alles weitere vorbei schauen :)
    Julia<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyyy!
      Vielen Dank klar mache ich da mit!
      Ich kannte deinen Blog noch gar nicht!
      Danke das du mich nominiert hast!
      Liebst
      Fire ^^

      Löschen
  2. Mein Herz und andere schwarze Löcher wollte ich dieses Jahr unbedingt lesen bin ich aber nicht zu gekommen und ich bin mir auch gar nicht sicher, ob ich noch möchte, weil es wohl ziemlich hart sein soll.
    After finde ich so schlimm, das geht gar nicht. Dabei find ich den Schreibstil gar nicht mal so schlecht nur die Charaktere und die Story ._.

    Und jap mein Header ist relativ neu. Aber sonst ist alles gleichgeblieben ^-^

    Alles Liebe
    May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!
      Oh du verpasst etwas wenn du es nicht liest, also finde ich!
      Es ist zwar hart, aber ich habe schon Bücher gelesen die schlimmer waren. Lies es ruhig es war wirklich gut!
      Und After .... Boha! Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass es DAS schlechteste Buch war das ich in meinem ganzem Leben gelesen habe! Ich konnte keinen einzigen der Charaktere leiden, wobei der Schreibstil tatsächlich nicht der schlechteste war.
      Ah ein neuer Header... ich würde ja auch mal wieder gern ein bisschen was ändern, habe aber leider null Talent in sowas...
      Liebst
      Fire

      Löschen