"Augustmarathon" Auch genannt der verzweifelte Versuch endlich mehr zu lesen!

Hello meine Lieben!
Ich habe bei der lieben Anna von Bibliobibula einen Post gelesen indem sie sich selbst eine Challenge gestellt hat!
Es geht darum vom 2. August bis zum 16. August einen Schreib- und Lesemarathon zu machen.
Die Ziele könnt ihr selbst bestimmen (Soweit ich das verstanden habe ;D)!


Weil mein SuB inzwischen Ausmaße annimmt die mich langsam wirklich beunruhigen bin ich natürlich sowas von dabei!
Bei den Ziele setzen bleibe ich aber lieber erst mal vorsichtig, immerhin kommt einem oft mal das Leben dazwischen und ich will am Ende nicht da sitzen und mich ärgern weil ich 7 Bücher nicht geschafft habe zu lesen, so und so viele Posts nicht fertig getippt habe oder eine bestimmte Anzahl an Wörtern nicht geschrieben habe.


Deshalb lautet meine magische Zahl dieses mal wohl 3!
Ich werde mindestens 3 Bücher lesen (Hoffentlich werden es mehr)!
Schreibe 3 Blogposts!
Und vielleicht ein paar Updates wie es läuft? Das weiß ich noch nicht...
Super wäre es jetzt wenn ich sagen würde, ich schreibe 3000 Wörter pro Tag aber Leute... ich muss auch echt mal hin und wieder schlafen. Also sage ich dahingehend am besten gar nichts und schaue wie es läuft!


Das hört sich für einige bestimmt  nach verdammt wenig an, aber ich habe nicht vor meine Ferien nur in der Wohnung zu verbringen! Es ist total schönes Wetter meine Lieben und das möchte ich genießen!
Wenn ihr Lust und Zeit habt macht doch auch einfach mit!


Und ich würde mal sagen Challenge accepted!

Kommentare:

  1. Hi :),

    ich freue mich total, dass du mitmachst und ja ich hätte mir vielleicht auch kleinere Ziele setzten sollen :D

    Liebste Grüße, Anna :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey
      Ich mache mir jetzt schon sorgen, dass ich meine Ziele nicht einhalte und das obwohl ich mir nicht mal große Ziele gesetzt habe. Aber wir beide schaffen das schon!
      Liebst
      Fire

      Löschen
  2. Huhu

    Ich habe auch eine Aktion laufen, um den SuB abzubauen. Bisher habe ich nicht alles geschafft. Ein paar Bücher sind jedoch mittlerweile vom SuB befreit. Ich wünsche dir viel Erfolg.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du!
      Na da wünsche ich dir auch viel Erfolg, Glück und vor allem Motivation bei dem SuB Abbau!
      Liebst
      Fire

      Löschen
  3. Hey,

    ich finde deine Aktion toll und ich müsste unbedingt auch mal mit dem SUB Abbau anfangen. Leider sitze ich noch an meiner Hausarbeit und schaffe es momentan nicht ganz so viel zu lesen. Ich hoffe, dass ich nach der Abgabe mehr Zeit dafür habe und vielleicht sollte ich dann auch an so einer Challenge teilnehmen. :)

    Liebe Grüße x
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Sara!
      Ohje na da wünsche ich dir ganz viel Glück für deine Hausarbeit und natürlich Motivation ;D
      Challenges sind immer was cooles man muss nur Zeit dafür haben und darf sich nicht zu hohe Ziele setzen sonst ist man ganz schnell demotiviert! Wenn du mit deiner Hausarbeit fertig bist kannst du ja auch selbst eien Challenge starten! Dann kannst du mir am besten auch direkt Bescheid geben (Mein SuB wird es dir danken)!
      Liebst
      Fire

      Löschen
    2. Vielen Dank! :)
      Ich bin überraschenderweise ziemlich gut in der Zeit, obwohl die Motivation auch immer mehr nachlässt. :D
      Da hast du recht! Oh ja, vielleicht überlege ich mir da mal was und vielleicht hast du Lust ja dann teilzunehmen. :)

      Liebe Grüße x
      Sara

      Löschen
    3. Oh erlich?
      Na das ist doch erst recht super! Dann hast du bestimmt bald Zeit wieder etwas mehr zu lesen! Ich musste mal eine Facharbeit schreiben.... gehörte aber da noch der Fraktion "auf den letzten Drücker reich schon" an. Na das war vielleichg was das kann ich dir sagen!
      Aber klar wenn du mal eien Challenge startestund ich da Zeit habe bin ich absolut gern dabei!

      Löschen
    4. Ganz seltsam, sonst gehöre ich eigentlich auch zu den Menschen, die alles auf den letzten Drücker machen. :D
      Kann ich mir vorstellen. Bei meiner letzten Hausarbeit saß ich dann auch noch bis kurz vor Mitternacht (Abgabetermin) und hab noch alles korrigiert und in letzter Sekunde hochgeladen. Stress pur. :D
      Das würde mich freuen! :)

      Löschen